Aktuell Kali

Reutlinger Kult-Kino Kali verschwindet endgültig

REUTLINGEN. Schluss. Aus. Vorbei. Mit dem Abriss des Kali – erst Kult-Kino, dann Café und Bar – verschwindet ein Stück Reutlinger Kulturgeschichte, für immer. In den Erinnerungen der Reutlinger wird es aber weiterleben. Mancher erhielt dort seinen ersten Kuss, traf vielleicht auch seine erste große Liebe oder schaute sich eben »nur« einen tollen Film an. Aus dem Kali in der Katharinenstraße 8 (und benachbarten Gebäuden) wird nun der »Katharinenhof«, ein Wohn- und Geschäftskomplex.

Der große Saal in besseren Tagen: 2004 machte das Kali-Kino dicht.
Der große Saal in besseren Tagen: 2004 machte das Kali-Kino dicht. Foto: Andrea Glitz
Der große Saal in besseren Tagen: 2004 machte das Kali-Kino dicht.
Foto: Andrea Glitz

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen