Aktuell Katastrophenhilfe

Reutlinger Alpinisten sammeln Spenden für Nepal

REUTLINGEN. Seilschaften sind für Mitglieder des Deutschen Alpenvereins (DAV) eine Notwendigkeit. Jedenfalls im Gebirge, wenn’s kraxelnd so richtig zur Sache geht. Ob sie allerdings auch in der Stadt funktionieren, wird sich in Bälde zeigen. Denn die Reutlinger Sektion hat jüngst eine Spendenaktion für Nepal gestartet und hofft darauf, dass viele, viele DAV’ler – und nicht nur sie – ab sofort an einem Strang ziehen werden, um die Überlebenden der Erdbebenkatastrophe im bitterarmen Himalaja-Staat zu unterstützen.

Bilder wie dieses haben den Reutlinger DAV zu einer Spendensammel-Aktion für Nepal bewogen. FOTO: DPA
Bilder wie dieses haben den Reutlinger DAV zu einer Spendensammel-Aktion für Nepal bewogen. Foto: dpa
Bilder wie dieses haben den Reutlinger DAV zu einer Spendensammel-Aktion für Nepal bewogen.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen