Aktuell Benefiz-Rallye

Rallye Baltic Sea Circle: Auch »Fronti« hatte seinen Spaß

REUTLINGEN/HAMBURG. Der »Fronti«, ein 22 Jahre alter Opel Frontera mit der Startnummer 1, hat durchgehalten. Seine beiden Fahrer, Bernd Nagel und Stephan Sigloch, auch: »Wir sind gesund wieder zurück«, schreiben sie im Online-Tagebuch, das sie für die Internetausgabe des GEA verfasst haben. Nach ihrer zweiwöchigen Benefiz-Rallye rund um die Ostsee kamen sie über Polen bereits am Samstagabend am Start- und Zielpunkt Hamburg des »Baltic Sea Circle« an.

Geschafft: Das Reutlinger Team »Nordic uHu« ist nach seiner Ostsee-Umrundung im Opel Frontera (unter dem Zieltor) am Sonntag hei
Geschafft: Das Reutlinger Team »Nordic uHu« ist nach seiner Ostsee-Umrundung im Opel Frontera (unter dem Zieltor) heil in Hamburg angekommen. FOTO: PR
Geschafft: Das Reutlinger Team »Nordic uHu« ist nach seiner Ostsee-Umrundung im Opel Frontera (unter dem Zieltor) heil in Hamburg angekommen. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen