Aktuell Amtsgericht

Prozess: Pathologe verbuddelt 50000 Objektträger

REUTLINGEN. Sorgen habe sich das Nachbar-Ehepaar gemacht, als der 73-jährige Pathologe auf dem angrenzenden Grundstück in seinem Garten schubkarrenweise kleine Glasplättchen verbuddelte. »Das machte ganz viel Lärm, sonst hätten wir das vielleicht gar nicht bemerkt«, so die Nachbarin. Sie und ihr Mann hatten Anzeige erstattet und die Polizei wissen lassen, dass der Mediziner auf Nachfrage behauptet habe, er bringe »für Entwässerungszwecke« das Glasmaterial im Erdreich ein. »Der Professor zeigte sich uneinsichtig, ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet«, berichtete der ermittelnde Polizeihauptkommissar jetzt vor dem Amtsgericht Reutlingen.

Foto: dpa
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen