Aktuell Klimaschutz

Parents for Future in Reutlingen: Was jeder tun kann

Vortrags- und Diskussionsabend im Spitalhof zum Thema Klimaschutz: Was der Einzelne tun kann

Verena Ludewig begrüßte die Redner (von links): Peter Elwert (evangelische Kirche), Friedrich Hagemeister (Sonnenenergie), Karin
Verena Ludewig begrüßte die Redner (von links): Peter Elwert (evangelische Kirche), Friedrich Hagemeister (Sonnenenergie), Karin Bäurle (Ariwa), Reinhard Beneken (BUND), Abrahim Dold (Klimaschutzagentur), Ralf Bültge-Bohla (Stadt Reutlingen). Foto: Gabriele Küster
Verena Ludewig begrüßte die Redner (von links): Peter Elwert (evangelische Kirche), Friedrich Hagemeister (Sonnenenergie), Karin Bäurle (Ariwa), Reinhard Beneken (BUND), Abrahim Dold (Klimaschutzagentur), Ralf Bültge-Bohla (Stadt Reutlingen).
Foto: Gabriele Küster

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen