Aktuell Natur

Nabu und BUND ärgern sich über ein trocken gelegtes Reutlinger Biotop

Für den Teich auf dem IKG-Gelände kommt jede Hilfe zu spät. Er wurde trocken gelegt und verfüllt. Naturschützer (von links) Thom
Für den Teich auf dem IKG-Gelände kommt jede Hilfe zu spät. Er wurde trocken gelegt und verfüllt. Naturschützer (von links) Thomas Höfer, Rainer Blum und Roland Herdtfelder sind darüber bitter enttäuscht. Hätte man sie rechtzeitig informiert, wäre das Biotop erhalten geblieben. Foto: Frank Pieth
Für den Teich auf dem IKG-Gelände kommt jede Hilfe zu spät. Er wurde trocken gelegt und verfüllt. Naturschützer (von links) Thomas Höfer, Rainer Blum und Roland Herdtfelder sind darüber bitter enttäuscht. Hätte man sie rechtzeitig informiert, wäre das Biotop erhalten geblieben.
Foto: Frank Pieth

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen