Aktuell Matinee

»Music for the Slums« im Kamino

REUTLINGEN. Joe Stall ist ein ganz besonderer Quereinsteiger. Hauptberuflich als Toningenieur beim SWR-Fernsehen in der Technik-Administration beschäftigt, hat sich der Reutlinger nebenbei zum Dokumentarfilmer entwickelt. Jetzt zeigt er – passend zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro – bei einer Sonntags-Matinee im Reutlinger Programmkino Kamino seine dritte Doku »Music for the Slums«.

Am Sonntag im Reutlinger Programmkino »Kamino« zu sehen: Der Reutlinger Joe Stall, hier vor dem Plakat zu seinem Dokumentarfilm
Am Sonntag im Reutlinger Programmkino »Kamino« zu sehen: Der Reutlinger Joe Stall, hier vor dem Plakat zu seinem Dokumentarfilm »Music for the Slums«. FOTO: BERNKLAU
Am Sonntag im Reutlinger Programmkino »Kamino« zu sehen: Der Reutlinger Joe Stall, hier vor dem Plakat zu seinem Dokumentarfilm »Music for the Slums«. FOTO: BERNKLAU

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen