Aktuell Reutlingen

Mit offenem Ohr und Herzen

REUTLINGEN. »Das ist aber toll«, raunt eine Frau ihrer Begleiterin beim Betreten der Reutlinger Nikolaikirche zu. Staunend blicken sich die beiden um und können kaum glauben, was sie sehen. Stilvoll und gemütlich ist's im Kirchenrund. Statt hölzernen gibt es mit Leder bezogene Bänke nebst einer Tafel sowie mehreren gemütlichen Sitzgruppen und Sofas. Sogar an eine Kinder-Spielecke mit Schaukel-Elch und feuerrotem Flauschteppich ist gedacht. Und die Kellner warten, nun, da es bereits elf Uhr ist, auf den ersten Andrang.

Ursula Bolz engagiert sich ehrenamtlich in der Citykirche: Sie hat stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte Dritter. FOTO:
Ursula Bolz engagiert sich ehrenamtlich in der Citykirche: Sie hat stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte Dritter. FOTO: BAIER
Ursula Bolz engagiert sich ehrenamtlich in der Citykirche: Sie hat stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte Dritter. FOTO: BAIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen