Aktuell FEINSTAUB

Krisengespräch mit Regierungspräsdium

REUTLINGEN/STUTTGART. Am Stuttgarter Neckartor ist der Jahresgrenzwert 2010 für Belastung mit Feinstaub bereits nach zwei Monaten überschritten. Und auch an den Messstationen in Reutlingen sowie Unterjesingen nähern sich die Überschreitungen mit jeweils über 30 Tagen bereits der Maximalmarke.

Schon nach zwei Monaten sind in Reutlingen die zulässigen Feinstaubwerte so oft überschritten, dass die Maximalgrenze demnächst erreicht wird. Foto: Holger Dahlhelm
Schon nach zwei Monaten sind in Reutlingen die zulässigen Feinstaubwerte so oft überschritten, dass die Maximalgrenze demnächst erreicht wird.
Foto: Holger Dahlhelm

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen