Aktuell Umweltbildung

Krabbeltier-Fotografien auf dem Reutlinger Listhof

REUTLINGEN. Das Krabbeltierhaus am Umweltbildungszentrum Listhof ist jetzt um etliche bezaubernde Artgenossen aufgestockt worden. Rund 38 detailstarke Krabbeltier-Fotografien, ein Relikt der »Science City Reutlingen«, haben auf dem Listhof-Gelände ein neues Zuhause gefunden - vom Feldmaikäfer über Grashüpfer bis zum Wachtelweizen Scheckenfalter .

Helmut Treutlein freut sich über den Zuwachs im Krabbeltierhaus. Symbolisch für 37 weitere Krabbel-Motive überreicht ihm die Pfu
Helmut Treutlein freut sich über den Zuwachs im Krabbeltierhaus. Symbolisch für 37 weitere Krabbel-Motive überreicht ihm die Pfullinger Naturfotografin Sandra Starke einen Feldmaikäfer. Foto: Patricia Kozjek
Helmut Treutlein freut sich über den Zuwachs im Krabbeltierhaus. Symbolisch für 37 weitere Krabbel-Motive überreicht ihm die Pfullinger Naturfotografin Sandra Starke einen Feldmaikäfer.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen