Aktuell Eröffnung

Kletterhalle: Kraxeln ja, stöckeln nein

REUTLINGEN. Die einen gucken nach unten, die anderen nach oben. An die Decke und auf die bis zu 17 Meter hohen grauen Wände, die 700 Quadratmeter zusätzliche Kletterfläche bieten. Etwa 60 Touren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad bieten im Erweiterungsbau des Kletterzentrums der Reutlinger Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) sportliche Herausforderungen.

Robert Hahn, Helmut Kober, Albert List und Dieter Porsche (von rechts) nehmen den Erweiterungsbau in Augenschein. GEA-FOTO: PACH
Robert Hahn, Helmut Kober, Albert List und Dieter Porsche (von rechts) nehmen den Erweiterungsbau in Augenschein. GEA-FOTO: PACHER
Robert Hahn, Helmut Kober, Albert List und Dieter Porsche (von rechts) nehmen den Erweiterungsbau in Augenschein. GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen