Aktuell Reutlingen

»Kleines Wunder« mitten in der Stadt

REUTLINGEN. Seit Mitte Dezember ist der soziale Kleiderladen »Fairkauf« in der Gartenstraße 21 in Betrieb. Und er läuft bestens. Aber so voll wie gestern war's noch nie. Die »Kunden« waren auch nicht wegen der günstigen Kleidung gekommen, sondern zum Feiern: Mit Beethoven, gespielt von einem Trio der Württembergischen Philharmonie, roten Rosen und einem feinen Imbiss wurde der Laden von Caritas und Arbeiterwohlfahrt (AWO) offiziell eröffnet.

Große Auswahl und ganz günstig: Gestern wurde der »Fairkauf«-Laden offiziell eröffnet. Hermann Rist, Leiter des Caritas-Zentrums (kleines Foto) und AWO-Geschäftsführerin Gisela Steinhilber legten ein letztes Mal Hand an. FOTO: GERLINDE TRINKHAUS
Große Auswahl und ganz günstig: Gestern wurde der »Fairkauf«-Laden offiziell eröffnet. Hermann Rist, Leiter des Caritas-Zentrums (kleines Foto) und AWO-Geschäftsführerin Gisela Steinhilber legten ein letztes Mal Hand an. FOTO: GERLINDE TRINKHAUS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen