Aktuell Reinigung

Klärwerk West: Willkommen in der Ursuppe

REUTLINGEN-BETZINGEN. Braun-weißlicher Schaum, der ewig-gemächlich vor sich hin blubbert. So könnte man sich die Ursuppe vorstellen. Was da im Klärwerk West im sogenannten Reaktor wabert, sind Mikroorganismen, die im Verbund mit zugeführtem Sauerstoff helfen, den Nitratgehalt des Prozesswassers zu senken: sprich des Wassers, das bei der Entwässerung des Klärschlamms anfällt.

Ob die winzigen Mitarbeiter im Reaktor richtig schaffen, können Anton Schmuker (rechts) und Dietmar Männicke im Schaltraum anhan
Ob die winzigen Mitarbeiter im Reaktor richtig schaffen, können Anton Schmuker (rechts) und Dietmar Männicke im Schaltraum anhand zahlreicher Messinstrumente überwachen. Foto: Markus Niethammer
Ob die winzigen Mitarbeiter im Reaktor richtig schaffen, können Anton Schmuker (rechts) und Dietmar Männicke im Schaltraum anhand zahlreicher Messinstrumente überwachen.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen