Aktuell Reutlingen

Kein Sonntagsspaziergang: Der Weg aus Hartz-IV

REUTLINGEN. »Schön stressig war's.« Anja Schwaiger lacht. Und sie hat gut lachen. Denn seit ein paar Wochen ist die 25-jährige Reutlingerin im Besitz eines Arbeitsvertrags. Das Schöne und Stressige der jüngeren Vergangenheit mündete vor Kurzem in einem festen Job. Als Teamassistentin der Unternehmensplanung verdient sie jetzt bei der Reutlinger Volksbank ihre Brötchen. Das erfüllt Anja Schwaiger mit Stolz - mit einem »befreiten Gefühl«, wie sie sagt. »Und mit großer Dankbarkeit« - zumal es vor drei Jahren noch äußerst schlecht um die junge Frau bestellt war.

Mai 2008: geschafft! Die junge Mutter Anja Schwaiger (25) hat einen Arbeitsvertrag in der Tasche und ist am Ziel ihrer beruflich
Mai 2008: geschafft! Die junge Mutter Anja Schwaiger (25) hat einen Arbeitsvertrag in der Tasche und ist am Ziel ihrer beruflichen Träume angelangt. Das freut auch Tochter Melina, die inzwischen fünf Lenze zählt. FOTO: TRINKHAUS
Mai 2008: geschafft! Die junge Mutter Anja Schwaiger (25) hat einen Arbeitsvertrag in der Tasche und ist am Ziel ihrer beruflichen Träume angelangt. Das freut auch Tochter Melina, die inzwischen fünf Lenze zählt. FOTO: TRINKHAUS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen