Aktuell Handwerk

Innovationspreis: Tüftler und Erfinder gesucht

REUTLINGEN. Ein »selbst aufspannendes Hagelschutznetz fürs Auto« fehle bislang noch auf dem Markt – so die nicht ganz ernst gemeinte Anregung von Uwe Vohrer, der bei der Kreissparkasse Reutlingen für die Handwerkerstiftung zuständig ist. Die hat in Zusammenarbeit mit der Reutlinger Handwerkskammer zum 26. Mal ihren Innovationspreis ausgeschrieben. Im Frühjahr wurden die Unterlagen an rund 3 300 Betriebe im Landkreis verschickt, noch bis Ende August können Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden.

Die Bandbreite der Ideen ist wieder faszinierend, finden Uwe Vohrer (links) und Rainer Neth – vom handgefertigten Motorrad über
Die Bandbreite der Ideen ist wieder faszinierend, finden Uwe Vohrer (links) und Rainer Neth – vom handgefertigten Motorrad über den Spezialmonitor für den Messebau oder den elektromagnetischen Werkstückstopper bis zur Sitzbank mit schmiedeeisernen Füßen. FOTO: PR
Die Bandbreite der Ideen ist wieder faszinierend, finden Uwe Vohrer (links) und Rainer Neth – vom handgefertigten Motorrad über den Spezialmonitor für den Messebau oder den elektromagnetischen Werkstückstopper bis zur Sitzbank mit schmiedeeisernen Füßen. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen