Aktuell Reutlingen

Innovationspreis: Junge Tüftler verzweifelt gesucht

REUTLINGEN. Rainer Neth, stellvertretender Vorsitzender der Reutlinger Handwerkskammer, und Uwe Vohrer von der Reutlinger Kreissparkasse erleben spannende Zeiten: Fast tagtäglich flattern ihnen Bewerbungen für den Innovationspreis ins Haus. Die eingereichten Produkte lassen sie staunen, schwärmen, wegen ihres komplizierten Innenlebens manchmal auch rätseln. Schlicht genial finden sie bei aller Kniffligkeit aber die meisten. »Warum ist man da nicht früher draufgekommen?«, ist die Frage, die sich Neth und Vohrer immer wieder stellen.

Ob »Dispenser«, Dämmsystem oder Schraubkappenwerkzeug: Ein Schuss Genialität steckt in allen Einsendungen, die Rainer Neth (link

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen