Aktuell Reportage

Illegale Müllentsorgung in Reutlingen nimmt zu: Stinkende Haufen an Altglascontainern

Die illegale Entsorgung von Müll hat während der Pandemie auch in Reutlingen deutlich zugenommen. Selbst in der Innenstadt finden die Müllprofis der Technischen Betriebe Reutlingen (TBR) bisweilen regelrechte Berge von Müll. Von Altkleider über Hausmüll bis hin zu Matratzen, Autoreifen oder Gartengrills.

Müll
Haufenweise Müll zwischen Containern und Grünstreifen: Am Festplatz Bösmannsäcker lagen alte Matrazen und Teppiche neben Altkleidung und Hausmüll. Foto: Ralf Rittgeroth
Haufenweise Müll zwischen Containern und Grünstreifen: Am Festplatz Bösmannsäcker lagen alte Matrazen und Teppiche neben Altkleidung und Hausmüll.
Foto: Ralf Rittgeroth

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen