Aktuell Ausstellung

Ideen für den Listplatz: »Total kreativ«

REUTLINGEN. Seit 2009 ist der Brunnen auf dem Listplatz stillgelegt. Auf den sechs Entwürfen eines neu gestalteten Bahnhofs-Vorplatzes, die derzeit in der Eingangshalle des Reutlinger Rathauses ausgestellt sind, sprudelt er wieder: Mal ist die ursprüngliche, ovale Form beibehalten, mal kommt das Wasserspiel eckig und lang gezogen daher, dann wieder als quadratisches Fontänenfeld.

Der Reutlinger Listplatz, wie ihn sich Anika Binder nach der Umgestaltung vorstellen könnte: Schickes Café mit Blick auf eine gr
Der Reutlinger Listplatz, wie ihn sich Anika Binder nach der Umgestaltung vorstellen könnte: Schickes Café mit Blick auf eine großzügige Wasserfläche nebst Fontänen. GRAFIK: BINDER
Der Reutlinger Listplatz, wie ihn sich Anika Binder nach der Umgestaltung vorstellen könnte: Schickes Café mit Blick auf eine großzügige Wasserfläche nebst Fontänen. GRAFIK: BINDER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen