Aktuell Landespolitik

Hoffen auf das Ende von Stuttgart 21

REUTLINGEN. Der politische Neubeginn im Ländle muss gefeiert werden, sagten sich die Bürgerinitiative Energiewende, der BUND, der Verein Sonnenenergie Neckar-Alb sowie das Reutlinger Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 und luden am Freitag im Spitalhof zur »Wechselparty« ein. Mit politischen Statements, Infoständen, Livemusik, Kabarett und Zauber-Show sorgten die Veranstalter für einen abwechslungsreichen Rahmen. Rund 200 Gäste feierten mit.

Gerald Ettwein amüsierte die Kinder.  FOTO: BAIER
Gerald Ettwein amüsierte die Kinder. Foto: Joachim Baier
Gerald Ettwein amüsierte die Kinder.
Foto: Joachim Baier

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen