Aktuell Ehrenamt

Fahrradwerkstatt gewachsen: Keiner steht mehr auf dem Schlauch

REUTLINGEN. Bis vor Kurzem werkelten die Schrauber vom Ringelbach in einem kleinen Raum in der Ypernkaserne. Etwas chaotisch die Zustände, hoffnungslos unterbesetzt die Ehrenamts-Truppe. Heute steht ein stattliches Team in aufgeräumter Stimmung in der hell erleuchteten Werkstatt und stößt mit Schampus an: Es darf gefeiert werden, weil die Fahrradwerkstatt in jeder Hinsicht gewachsen ist.

Die Schrauber vom Ringelbach haben Grund zum Feiern: Die Fahrradwerkstatt in der Ypernkaserne konnte vergrößert und besser ausge
Die Schrauber vom Ringelbach haben Grund zum Feiern: Die Fahrradwerkstatt in der Ypernkaserne konnte vergrößert und besser ausgestattet werden. Foto: Gerlinde Trinkhaus
Die Schrauber vom Ringelbach haben Grund zum Feiern: Die Fahrradwerkstatt in der Ypernkaserne konnte vergrößert und besser ausgestattet werden.
Foto: Gerlinde Trinkhaus

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen