Aktuell Stadtgeschichte

Für Schwaben gut verständlich

Reutlinger Urkundenbuch vorgestellt: Dokumente von 1241 bis ins Jahr 1399

Übergabe des Reutlinger Urkundenbuchs im Rathaus (von links): Historiker Dr. Bernhard Kreutz mit Stadtarchivar Dr. Roland Deigen
Übergabe des Reutlinger Urkundenbuchs im Rathaus (von links): Historiker Dr. Bernhard Kreutz mit Stadtarchivar Dr. Roland Deigendesch und Verwaltungsbürgermeister Robert Hahn. FOTO: PIETH
Übergabe des Reutlinger Urkundenbuchs im Rathaus (von links): Historiker Dr. Bernhard Kreutz mit Stadtarchivar Dr. Roland Deigendesch und Verwaltungsbürgermeister Robert Hahn. FOTO: PIETH

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen