Aktuell Schnellbus

Expresso fährt morgens früher, abends später

REUTLINGEN. Wer morgens in Stuttgart den ersten Flieger nehmen muss, brauchte bisher an den Flughafenzubringer »Expresso« gar nicht zu denken. Der Bus fuhr zu spät. Das ist jetzt anders. Der erste »Expresso« fährt neuerdings in Reutlingen bereits um 4.30 Uhr los und ist um 5.13 Uhr am Flughafen – Zeit genug, um den ersten Flieger zu bekommen. Gleiches gilt für Nachtflüge. Auch hier war bisher im »Expresso«-Fahrplan Schluss, noch bevor das letzte Flugzeug landete. Jetzt wurde der Fahrplan nach hinten verlängert, sodass auch Spätflieger mit dem Bus nach Reutlingen fahren können.

Mehr Fahrten vom und zum Flughafen: Der »Expresso«-Bus. FOTO: ARCHIV
Mehr Fahrten vom und zum Flughafen: Der »Expresso«-Bus. FOTO: ARCHIV
Mehr Fahrten vom und zum Flughafen: Der »Expresso«-Bus. FOTO: ARCHIV

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen