Aktuell Reutlingen

Expedition Materia: Ausstellung zum Anfassen

REUTLINGEN. »Die Ausstellung «Expedition Materia» kommt zur rechten Zeit«, sagte Dr. Wolfgang Epp, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Reutlingen bei der Präsentation dessen, was in der IHK-Akademie im Industriegebiet Mark West (Allmendstraße 7) seit gestern und bis 20. Mai zu sehen ist. Vor dem Hintergrund der globalen Wirtschaftskrise - »die noch lange nicht ausgestanden ist« (Epp) - brauche es innovative Produkte, wenn Unternehmen Märkte schaffen wollten. »Und dabei stehen neue Materialien am Anfang.«

IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Epp beim Versuch, eine Frontscheibe des ICE mit dem Hammer einzuschlagen. Keine Chance: Se
IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Epp beim Versuch, eine Frontscheibe des ICE mit dem Hammer einzuschlagen. Keine Chance: Seit Oktober 2007 ist die Wanderausstellung zu sehen, immer mit der gleichen Frontscheibe - während die Hämmer reihenweise zu Bruch gingen, wie Dr. Gunther Hasse (rechts) vom VDI-Technologiezentrum in Düsseldorf weiß. FOTO: MARKUS NIETHAMMER
IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Epp beim Versuch, eine Frontscheibe des ICE mit dem Hammer einzuschlagen. Keine Chance: Seit Oktober 2007 ist die Wanderausstellung zu sehen, immer mit der gleichen Frontscheibe - während die Hämmer reihenweise zu Bruch gingen, wie Dr. Gunther Hasse (rechts) vom VDI-Technologiezentrum in Düsseldorf weiß. FOTO: MARKUS NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen