Aktuell Reutlingen

Es kassiert der Computer

REUTLINGEN. »Werfen Sie zwei Euro ein, dann sind Sie aus allem raus«, rät Gerhard Knaus dem Autofahrer vor dem Parkscheinautomat. Der Fachmann von der Stadtverwaltung hat Humor, und versteht sein Geschäft. Den meisten Bürgern ist das Lachen über die Parkgebühren allerdings längst vergangen. Doch dafür können die stummen Abkassierer an fast jeder Straßenecke nun wirklich nichts. Diese Maschinen erfüllen ihre Aufgabe mit bemerkenswert komplizierter Technik und erstaunlich hoher Zuverlässigkeit. Eigentlich darf keiner zuschauen, wenn Gerhard Knaus einen Parkscheinautomat mit dem hübschen Namen Parkeon öffnet.

Der Parkeon hat einiges auf dem Kasten, erklärt Wolfgang Maierhöfer von der Reutlinger Stadtverwaltung. GEA-FOTO: ZENKE
Der Parkeon hat einiges auf dem Kasten, erklärt Wolfgang Maierhöfer von der Reutlinger Stadtverwaltung. GEA-FOTO: ZENKE Foto: Stephan Zenke
Der Parkeon hat einiges auf dem Kasten, erklärt Wolfgang Maierhöfer von der Reutlinger Stadtverwaltung. GEA-FOTO: ZENKE
Foto: Stephan Zenke

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen