Aktuell Schulprojekt

Erste Einblicke in die akademische Welt

REUTLINGEN. In einem gemeinsamen Projekt arbeiten seit diesem Schuljahr die Laura-Schradin-Schule und der Studiengang Medizinisch-Technische Informatik der Hochschule Reutlingen zusammen. Dabei entwickeln die Zwölfklässler des Biotechnologischen Gymnasiums Messmethoden an einem Bioreaktor und programmieren die entsprechende Software, um die Daten zu erfassen und auszuwerten.

Die Schüler Lucas Mieth, Silvia Katolla und Verena Wolf am Bioreaktor (von links) mit einer Versuchsanordnung.  FOTO: SIEWE-REIN
Die Schüler Lucas Mieth, Silvia Katolla und Verena Wolf am Bioreaktor (von links) mit einer Versuchsanordnung. FOTO: SIEWE-REINKE
Die Schüler Lucas Mieth, Silvia Katolla und Verena Wolf am Bioreaktor (von links) mit einer Versuchsanordnung. FOTO: SIEWE-REINKE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen