Aktuell Kommunales

Erst Selters, dann Sekt

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Als Gremium aus einem Guss, das sich fraktionsübergreifend für die Zukunft des Fleckens starkmachen möchte, präsentierte sich der neue Sondelfinger Bezirksgemeinderat bei seiner konstituierenden Sitzung. Zum Paukenschlag kam’s an diesem Abend zwar auch. Dieser war indes keineswegs kommunalpolitischer Natur, sondern schlicht der Wetterlage geschuldet: Kaum hatte der alte, neue Sondelfinger Schultes Werner Schenk, den letzten Tagesordnungspunkt abgehakt, zog ein Gewitter auf, das sich mit Blitz, Donner und Starkregen über Reutlingen austoben sollte.

Gruppenbild mit Dame: Der neue Sondelfinger Ortschaftsrat hat sich konstituiert. Folgende Ehrenämtler werden sich künftig für di
Gruppenbild mit Dame: Der neue Sondelfinger Ortschaftsrat hat sich konstituiert. Folgende Ehrenämtler werden sich künftig für die Interessen des Fleckens einsetzen (vorne, links): Christoph Lang, Werner Schenk, Mike Schenk, Roland List, Alexander Radecki, Andreas Vogelwaid und (hinten, links) Gerd Gaißer, Eva Meinhardt-Müller, Manfred Besch sowie Matthias Wais. Auf dem Bild fehlt Paul Veith, der aus gesundheitlichen Gründen verhindert war. Foto: Gerlinde Trinkhaus
Gruppenbild mit Dame: Der neue Sondelfinger Ortschaftsrat hat sich konstituiert. Folgende Ehrenämtler werden sich künftig für die Interessen des Fleckens einsetzen (vorne, links): Christoph Lang, Werner Schenk, Mike Schenk, Roland List, Alexander Radecki, Andreas Vogelwaid und (hinten, links) Gerd Gaißer, Eva Meinhardt-Müller, Manfred Besch sowie Matthias Wais. Auf dem Bild fehlt Paul Veith, der aus gesundheitlichen Gründen verhindert war.
Foto: Gerlinde Trinkhaus

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen