Aktuell Reutlingen

»Eine tolle Auktion!«

REUTLINGEN. Eine Region im Versteigerungsfieber: Exakt 2 250 Gebote haben die Teilnehmer der zweiten GEA-Auktion auf den virtuellen Tisch gelegt, allein 487 davon am vergangenen Montag, dem letzten Auktionstag. Fast 80 Prozent oder 357 der 457 Artikel haben die Bieter ersteigert. Genau 1 696 Auktions-Teilnehmer waren registriert, 650 davon neu. Damit stellt die zweite GEA-Auktion ihre Vorgängerin klar in den Schatten: Bei der Erstauflage vor einem Jahr waren 1 049 Bieter registriert und es fanden gut 65 Prozent des Auktionssortiments neue Besitzer.

Der Hammer ist gefallen - und hat 357 von 456 Auktionsartikeln neuen Besitzern zugeschlagen. FOTO: DPA
Der Hammer ist gefallen - und hat 357 von 456 Auktionsartikeln neuen Besitzern zugeschlagen. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen