Aktuell Reutlingen

Eine Fusion gleich starker Partner

REUTLINGEN-ROMMELSBACH. Eine lockere, frohe Stimmung herrschte auf dem Wiedervereinigungs-Treffen der »Amsel«-Kontaktgruppen Reutlingen-Stadt und Reutlingen-Landkreis am Samstag im Rommelsbacher Evangelischen Gemeindehaus. Dabei gab es für die Selbsthilfegruppen für an Multiple Sklerose (MS) Erkrankten keinen plötzlichen Mauerfall zu feiern, sondern die offizielle Absegnung der sorgfältigen Vorarbeit zweier Leitungsteams.

Mit 3 500 Euro aus ihrer Stiftung unterstützen Waltraud und Karl Pokorny die »Amsel«-Kontaktgruppe, dessen Leiter Uw
Mit 3 500 Euro aus ihrer Stiftung unterstützen Waltraud und Karl Pokorny die »Amsel«-Kontaktgruppe, dessen Leiter Uwe Rehrmann (rechts) die Spende entgegen nahm. FOTO: SOL
Mit 3 500 Euro aus ihrer Stiftung unterstützen Waltraud und Karl Pokorny die »Amsel«-Kontaktgruppe, dessen Leiter Uwe Rehrmann (rechts) die Spende entgegen nahm. FOTO: SOL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen