Aktuell Konzert

Dirigent erschießt Schlagzeuger

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. So bescheiden und zurückhaltend er auftritt – Helmut Kassner ist ein Mann der Show. Seit der Profimusiker vor drei Jahren als Dirigent der Blasmusik des TSV Sondelfingen angetreten ist, hat die Kapelle eine bemerkenswerte Entwicklung durchgemacht: hin zu mehr Bühnenwirksamkeit, mehr Entertainment. Dabei geht es Kassner nicht um billige Effekte, das wurde beim diesjährigen Frühjahrskonzert wieder deutlich.

Marion Krohmer (unten rechts) erhält zur Verbandsnadel noch ein Präsent von Abteilungsleiter Thomas Thümmel. Juliane Lenhart und
Marion Krohmer (unten rechts) erhält zur Verbandsnadel noch ein Präsent von Abteilungsleiter Thomas Thümmel. Juliane Lenhart und Stefan Mollenkopf (Mitte) sind gesanglich in New York unterwegs. Timo Glock (links) verblüfft mit Trommelartistik, und Dirigent Helmut Kassner (oben) spielt Solotrompete, während Schlagzeuger Julian Hölz dirigiert. FOTO-MONTAGE: SCHÄLE-SCHMITT
Marion Krohmer (unten rechts) erhält zur Verbandsnadel noch ein Präsent von Abteilungsleiter Thomas Thümmel. Juliane Lenhart und Stefan Mollenkopf (Mitte) sind gesanglich in New York unterwegs. Timo Glock (links) verblüfft mit Trommelartistik, und Dirigent Helmut Kassner (oben) spielt Solotrompete, während Schlagzeuger Julian Hölz dirigiert. FOTO-MONTAGE: SCHÄLE-SCHMITT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen