Aktuell Grüne und Unabhängige

Die Zukunft der grünen Reutlinger Ratsfraktion ist weiblich

REUTLINGEN. Dass Damen dominieren beim Pressetermin einer Gemeinderatsfraktion, ist in Reutlingen eher ungewöhnlich. Wenn das so weitergeht, brauchen die Reutlinger Grünen bald einen Männerbeauftragten. Mit Gabriele Janz als Fraktionssprecherin und Susanne Müller als ihre Stellvertreterin stehen nun gleich zwei Frauen an der Spitze der hiesigen Grünen und Unabhängigen.

Aufkeimendes Bedauern sollte sich in Grenzen halten: Die Fraktion ist die Einzige im Gemeinderat, die überhaupt eine Frau an der Tête hat. Alle anderen haben nur Stellvertreterposten fürs schöne Geschlecht übrig, die FWV verzichtet gleich ganz auf weibliche Unterstützung in ihrem Olymp.

Hans Gampe nahm die neue Damendominanz   gelassen hin: Betonte das grüne Spitzenduo Gabriele Janz (rechts) und Susanne Müller do
Hans Gampe nahm die neue Damendominanz gelassen hin: Betonte das grüne Spitzenduo Gabriele Janz (rechts) und Susanne Müller doch, dass man auf Kooperation setzt. Foto: Markus Niethammer
Hans Gampe nahm die neue Damendominanz gelassen hin: Betonte das grüne Spitzenduo Gabriele Janz (rechts) und Susanne Müller doch, dass man auf Kooperation setzt.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen