Aktuell LEUTE

»Das Schreiben ist meins«

REUTLINGEN. »Irgendwann war Lesen nicht mehr genug«, sagt die junge Frau. Ihre dunkelbraunen Haare reichen über ihre Schultern, rahmen ihr Gesicht ein, während sie entspannt auf dem elterlichen Sofa sitzt. Die Nachmittagssonne taucht das helle Wohnzimmer in freundliches Licht. Mit vielen Büchern sei sie nicht zufrieden gewesen. Das war vor rund sechs Jahren, als Lea Melcher gerade mal elf war. In diesem Alter fing sie an zu schreiben - und tut es immer noch. Sechs Bücher hat sie geschrieben, zwei davon im Eigenverlag veröffentlicht. Am siebten arbeitet sie derzeit.

Die Reutlinger Gymnasiastin Lea Melcher, 17, hat bereits zwei Fantasy-Romane veröffentlicht - am dritten arbeitet sie. FOTO: SCH
Die Reutlinger Gymnasiastin Lea Melcher, 17, hat bereits zwei Fantasy-Romane veröffentlicht - am dritten arbeitet sie. Foto: Martin Schreier
Die Reutlinger Gymnasiastin Lea Melcher, 17, hat bereits zwei Fantasy-Romane veröffentlicht - am dritten arbeitet sie.
Foto: Martin Schreier

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen