Aktuell Festival

Das ist bei »Kultur vom Rande« in Reutlingen geboten

Das inklusive Festival Kultur vom Rande findet vom 23. bis 26. Juni im Echaz-Hafen, in der Altstadt und auf dem Gaisbühl-Gelände statt. Was geboten sein wird.

»Kultur vom Rande«-Strippenzieherinnen und -Strippenzieher bei der Programmvorstellung im Echaz-Hafen (von links): Rosemarie Hen
»Kultur vom Rande«-Strippenzieherinnen und -Strippenzieher bei der Programmvorstellung im Echaz-Hafen (von links): Rosemarie Henes, Schirmherr und Oberbürgermeister Thomas Keck, Markus Christ, Leoni Wodetzky (Reutlinger Kulturbüro Klick), Martin Keller (Lebenshilfe Reutlingen), Andreas Roth (franz.K), Christian Freisem (Bruderhaus-Diakonie) und Elisabeth Braun. Foto: Christoph B. Ströhle
»Kultur vom Rande«-Strippenzieherinnen und -Strippenzieher bei der Programmvorstellung im Echaz-Hafen (von links): Rosemarie Henes, Schirmherr und Oberbürgermeister Thomas Keck, Markus Christ, Leoni Wodetzky (Reutlinger Kulturbüro Klick), Martin Keller (Lebenshilfe Reutlingen), Andreas Roth (franz.K), Christian Freisem (Bruderhaus-Diakonie) und Elisabeth Braun.
Foto: Christoph B. Ströhle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen