Aktuell Einsatz

Brennende E-Autos: Problem für die Reutlinger Feuerwehr

Der Brand des Frachters »Fremantle Highway« hat das Thema wieder in die Öffentlichkeit gerückt: Brennende E-Autos sind nur schwer zu löschen. Welche Möglichkeiten es gibt, wo Gefahren lauern und wie der Reutlinger Feuerwehrkommandant die Sachlage beurteilt.

Nur mit viel Wasser und viel Zeit löschbar: Ein brennendes E-Auto auf einer Straße.
Nur mit viel Wasser und viel Zeit löschbar: Ein brennendes E-Auto auf einer Straße. Foto: Peter Kneffel
Nur mit viel Wasser und viel Zeit löschbar: Ein brennendes E-Auto auf einer Straße.
Foto: Peter Kneffel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Lesen Sie den Artikel jetzt kostenfrei weiter und registrieren Sie sich unverbindlich
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen