Aktuell Reutlingen

Bürger setzen auf neues Gutachten

REUTLINGEN. Seit sie mit fast dreihundert Interessenten Ende März gestartet ist, hat die Bürgerinitiative gegen den Mobilfunkmast im Hohbuch/Schafstall nach eigenen Angaben »mehrere Aktivitäten unternommen, um den keine hundert Meter von der kinderreichen Söderblomstraße entfernt geplanten Standort einer UMTS-Sendeanlage zu verhindern«. Der Versuch, besagtes Grundstück zu kaufen, sei jedoch fehlgeschlagen, weil die Stadt Reutlingen die Standortfrage für einen Mobilfunkmasten durch einen Grundstücksverkauf ausdrücklich »nicht einfach unterlaufen« wolle, zitiert die »BI« das Amt für Wirtschaft und Immobilien.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen