Aktuell Reutlingen

Ausstellung: »Wir sind Heimat«

REUTLINGEN. Erst waren wir das Volk, dann waren wir Papst, jetzt sind wir auch Heimat. Unter diesem Motto steht jedenfalls eine Ausstellung in der Reutlinger Volkshochschule, die Lebenswege von Menschen mit Migrationshintergrund in Baden-Württemberg skizziert. In Text und Bild erfährt der Besucher vom italienischen »Bullen von Cannstatt«, von multikulturellen »Brennpunktkickern« oder Einwanderern, die in Deutschland alt geworden sind und nun in Altenheimen leben.

Formulierten bei der Ausstellungseröffnung Gedanken zum Thema »Heimat« (von links): VHS-Leiter Dr. Ulrich Bausch, Us
Formulierten bei der Ausstellungseröffnung Gedanken zum Thema »Heimat« (von links): VHS-Leiter Dr. Ulrich Bausch, Uschi Entenmann und der Journalist Michael Gleich von der Culture Counts Foundation. FOTO: VIT
Formulierten bei der Ausstellungseröffnung Gedanken zum Thema »Heimat« (von links): VHS-Leiter Dr. Ulrich Bausch, Uschi Entenmann und der Journalist Michael Gleich von der Culture Counts Foundation. FOTO: VIT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen