Aktuell Gedenkfeier

»Aufklärung ist notwendig«

REUTLINGEN. Gemeinsam mit rund 40 Gästen aus verschiedenen Parteien und gesellschaftlichen Gruppierungen erinnerte die »Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten« (VVN-BdA) auf dem Reutlinger Friedhof Unter den Linden am Totensonntag an die Opfer des Nationalsozialismus. Zur Sprache kam dabei auch die kürzlich aufgedeckte rechtsradikale Mordserie des »Nationalsozialistischen Untergrundes«.

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus auf dem Friedhof Unter den Linden. Anlässlich der aktuell publik gewordenen Mordse
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus auf dem Friedhof Unter den Linden. Anlässlich der aktuell publik gewordenen Mordserie durch Rechtsradikale wurde gefordert, den Nazis den Boden zu entziehen. Foto: Alexander Thomys
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus auf dem Friedhof Unter den Linden. Anlässlich der aktuell publik gewordenen Mordserie durch Rechtsradikale wurde gefordert, den Nazis den Boden zu entziehen.
Foto: Alexander Thomys

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen