Aktuell Brenz-Gemeindehaus

Abschied vom Brenz-Gemeindehaus genommen

REUTLINGEN. »Ich lebte hier wie in einer großen Familie, das Haus wird mir in guter Erinnerung bleiben«, sagt einer von insgesamt rund 75 Flüchtlingen, die zwischen zwei Monaten und mehr als eineinhalb Jahren nach ihrer Flucht aus Syrien oder Afghanistan in dem einstigen evangelischen Brenz-Gemeindehaus eine erste Bleibe gefunden haben. »Ich bin vor fast zwei Jahren angekommen und hatte hier eine gute Zeit«, betonte ein anderer Asylsuchender. »Ich möchte heute Abend Danke an alle sagen.«

Abschiedsfest im Brenz-Gemeindehaus: Flüchtlinge fanden hier eine Bleibe. Jetzt wird es geschlossen.
Abschiedsfest im Brenz-Gemeindehaus: Flüchtlinge fanden hier eine Bleibe. Jetzt wird es geschlossen. Foto: Norbert Leister
Abschiedsfest im Brenz-Gemeindehaus: Flüchtlinge fanden hier eine Bleibe. Jetzt wird es geschlossen.
Foto: Norbert Leister

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen