Aktuell Wirtschaft

Volksbank Tübingen setzt auf Kontinuität

TÜBINGEN. Seit 1985, also seit 23 Jahren, steht Hans Georg Leute als Vorstandsvorsitzender an der Spitze der Volksbank Tübingen eG. In diesem Herbst wird er 65, am Jahresende tritt er in den Ruhestand. Der Aufsichtsrat der Bank hat frühzeitig die Nachfolge geklärt und setzt dabei auf eine interne Lösung: Das bisherige Vorstandsmitglied Eberhard Heim, 52, wird 2009 Bankchef. Das bisherige Vorstandsmitglied Armin Hornung, 38, wird sein Stellvertreter. Dies hat Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Breuninger am Dienstag bekannt gegeben. Er sagte: »Wir setzen auf Kontinuität bei der Volksbank Tübingen.«

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen