Aktuell Wirtschaft

Operativer Gewinn eingebrochen

BONN. Der globale Wirtschaftseinbruch hat der Deutschen Post DHL im ersten Quartal 2009 deutliche Einbrüche bei Umsatz und operativem Ergebnis beschert. Besonders schmerzlich für den Konzern sind Einbußen im Briefsegment, das bisher fast drei Viertel der Post-Gewinne einbringt. Nach Steuern fiel der Gewinn dank einer höheren Bewertung der Postbank-Verkaufsoptionen allerdings mehr als doppelt so hoch aus. Post-Vorstandschef Frank Appel reagiert mit drastischen Sparplänen: Unter anderem sollen die Briefträger für den gleichen Lohn länger arbeiten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen