Aktuell Wirtschaft

»Fitcom«-Zeiten vorbei an der Echaz

REUTLINGEN. Zum neuen Jahr, praktisch über Nacht, ist die von Frankfurt am Main aus gesteuerte Fitness Company, deutschlandweit unter »Fitcom« bekannt, aus Reutlingen verschwunden. Zumindest auf dem Papier. Denn zu diesem Zeitpunkt wurde der Kaufvertrag der Reutlinger Easy Sports GmbH wirksam. Die Firma hat zum 1. Januar die Fitness Company-Filiale in dem Backsteinhaus neben der Färberei 4 übernommen. 2007 hatte Easy Sports bereits die Fitcom-Schwester in der Sondelfinger Heubergstraße von Deutschlands zweitgrößter Fitnesskette abgekauft. Dennoch eine Überraschung für die Mitglieder, die von der Änderung per Weihnachtspost erfuhren.

Die Fitness Company verlässt Reutlingen und ändert ihren Namen.
FOTO: WEID
Die Fitness Company verlässt Reutlingen und ändert ihren Namen. FOTO: WEID
Die Fitness Company verlässt Reutlingen und ändert ihren Namen. FOTO: WEID

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen