Aktuell Wirtschaft

Bosch steigert Umsatz und Ertrag

STUTTGART. Der Automobilzulieferer und Elektrokonzern Bosch hat 2005 seine Umsatz- und Ertragsziele erreicht und ist mit Schwung ins neue Jahr gestartet. Der Umsatz legte 2005 um knapp fünf Prozent auf rund 42 Milliarden Euro zu, teilte Bosch am Mittwoch in Stuttgart mit. In der Kraftfahrzeugtechnik stiegen die Erlöse um gut vier Prozent auf 26 Milliarden Euro. »Damit behaupten wir klar unsere Position als weltgrößter Automobilzulieferer«, sagte Bosch-Chef Franz Fehrenbach.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Lesen Sie den Artikel jetzt kostenfrei weiter und registrieren Sie sich unverbindlich
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen