Aktuell Kulinarisches

Wo der Hase im Pfeffer liegt: Ein Traditionsgericht aus Münsingen

Der Feldhase ist vom Speiseplan eher verschwunden. Dabei kam das Fleisch früher häufig auf den Tisch. Im Biosphärenkochbuch »Ebbes aus Münsingen« gibt es ein klassisches Rezept für Hasenpfeffer.

Hasenpfeffer auf dem Teller. Nicht klassisch mit Rotkohl und Spätzle, sondern mit Apfelconfit, Topinamburpüree, karamellisierten
Hasenpfeffer auf dem Teller. Nicht klassisch mit Rotkohl und Spätzle, sondern mit Apfelconfit, Topinamburpüree, karamellisierten Maronen und Wirsingchips. Foto: Cordula Fischer
Hasenpfeffer auf dem Teller. Nicht klassisch mit Rotkohl und Spätzle, sondern mit Apfelconfit, Topinamburpüree, karamellisierten Maronen und Wirsingchips.
Foto: Cordula Fischer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen