Aktuell Umbau

Werkstatt in der alten Scheune

Das mit einer Fördersumme von 306 000 Euro größte Leader-Projekt auf der Alb läuft nun in Ödenwaldstetten an

Mit Geld aus dem EU-Programm wird aus der Scheune eine Werkstatt. Den Startschuss gaben (von links) Architekt Martin Fischer, Le
Mit Geld aus dem EU-Programm wird aus der Scheune eine Werkstatt. Den Startschuss gaben (von links) Architekt Martin Fischer, Leader-Regionalmanagerin Elisabeth Markwardt, Bürgermeister Jochen Zeller, Hauptamtsleiter Lukas Bloching und Ortsbaumeister Helmut Walz. Foto: Marion Schrade
Mit Geld aus dem EU-Programm wird aus der Scheune eine Werkstatt. Den Startschuss gaben (von links) Architekt Martin Fischer, Leader-Regionalmanagerin Elisabeth Markwardt, Bürgermeister Jochen Zeller, Hauptamtsleiter Lukas Bloching und Ortsbaumeister Helmut Walz.
Foto: Marion Schrade

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen