Aktuell Albbüffel

Weideabtrieb von Willi Wolfs Albbüffeln als großes Fest

HOHENSTEIN-MEIDELSTETTEN. Im vergangenen Jahr, als der Albbüffel-Weideabtrieb erstmals als öffentliches Spektakel inszeniert worden war, wurden Willi Wolf und sein Team förmlich überrannt: Mit den rund dreieinhalbtausend Besuchern, die trotz Regenwetters gekommen waren, hatten sie im Leben nicht gerechnet. In diesem Jahr sind sie gewappnet: Der Weideabtrieb am Sonntag, 16. Oktober, soll ein großes Fest mit umfangreichem Rahmenprogramm werden.

Wenn Willi Wolf und seine Helfer mit den Büffeln reiten, warten  stimmungsvolle Bilder auf die Zuschauer.
Wenn Willi Wolf und seine Helfer mit den Büffeln reiten, warten stimmungsvolle Bilder auf die Zuschauer. Foto: Markus Niethammer
Wenn Willi Wolf und seine Helfer mit den Büffeln reiten, warten stimmungsvolle Bilder auf die Zuschauer.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen