Aktuell Tiere

Wegen Corona: Gänse auf der Alb im Glück, Züchter nicht

Gerd Vöhringer aus Steingebronn zieht seit über 30 Jahren Gänse auf, bisher hat er rund die Hälfte seines 500 Tiere starken Bestands an Köche in der Region verkauft. Doch weil die Wirtshäuser in diesem Jahr um den Martinstag herum geschlossen sind, bleiben er und andere Züchter auf ihren Martinsgänsen sitzen. Derweil freuen sich die Tiere ihres verlängerten Lebens. Ob und wann sie doch noch mit Rotkohl und Klößen auf dem Tisch landen, ist offen

Bio-Landwirt Gerd Vöhringer aus Steingebronn hofft, dass seine Gänse bei vielen Verbrauchern auf der Weihnachtsspeisekarte stehe
Bio-Landwirt Gerd Vöhringer aus Steingebronn hofft, dass seine Gänse bei vielen Verbrauchern auf der Weihnachtsspeisekarte stehen. FOTO: BLOCHING
Bio-Landwirt Gerd Vöhringer aus Steingebronn hofft, dass seine Gänse bei vielen Verbrauchern auf der Weihnachtsspeisekarte stehen. FOTO: BLOCHING

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen