Aktuell LEUTE

Warum ein Mann aus Oberstetten nach Rumänien trampt

Kai Tress nimmt an einem international besetzten Tramprennen teil. »Für uns ist der Weg das Ziel«, sagt er.

Kai Tress in der  typischen Position des Trampers, allerdings noch ohne Etappenzielschild. Die Tramperausrüstung, einen dicken F
Kai Tress in der typischen Position des Trampers, allerdings noch ohne Etappenzielschild. Die Tramperausrüstung, einen dicken Filzstift, Schilder und ein T-Shirt, das die Teilnehmer des Tramprennens kennzeichnet, bekommen alle Mitmacher vom Veranstalter. Foto: Geiger
Kai Tress in der typischen Position des Trampers, allerdings noch ohne Etappenzielschild. Die Tramperausrüstung, einen dicken Filzstift, Schilder und ein T-Shirt, das die Teilnehmer des Tramprennens kennzeichnet, bekommen alle Mitmacher vom Veranstalter. Foto: Geiger

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen