Aktuell Serie

Versuchsfelder auf der Alb: Auf dem Landes-Versuchsfeld in St. Johann wird geerntet

Der GEA hat die Arbeit von der Aussaat bis zur Ernte begleitet. Nun waren die Mähdrescher vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum (LTZ) Augustenberg auf den konventionell bestellten Feldern in St. Johann, in der kommenden Woche dreschen sie das Getreide auf den im ökologischen Landbau bewirtschafteten Versuchsparzellen in Maßhalderbuch.

Dr. Maria Obergöker, Abteilungsleiterin für den Bereich Pflanzenbau im Kreislandwirtschaftsamt, auf dem Versuchsfeld: Die Ernte
Dr. Maria Obergöker, Abteilungsleiterin für den Bereich Pflanzenbau im Kreislandwirtschaftsamt, auf dem Versuchsfeld: Die Ernte muss präzise eingebracht werden. Foto: Cordula Fischer
Dr. Maria Obergöker, Abteilungsleiterin für den Bereich Pflanzenbau im Kreislandwirtschaftsamt, auf dem Versuchsfeld: Die Ernte muss präzise eingebracht werden.
Foto: Cordula Fischer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen