Aktuell Geschichte

Stadtsanierung: Ochsen ist mehr als ein altes Wirtshaus

TROCHTELFINGEN.Als Paul Kromer seiner Frau Bärbel eröffnete, er wolle den »Ochsen« kaufen, schickte die ihn erst mal zum Ausschlafen ins Bett. Er sei ja betrunken, bekam der junge Trochtelfinger Textilunternehmer von seiner Gattin zu hören, als er an jenem Abend anno 1975 von einem Fasnetsausflug nach Hause kam.

Als der Unternehmer Paul Kromer vor 40 Jahren den baufälligen Ochsen kaufte und sanierte, handelte er mit Weitblick: Neben der G
Als der Unternehmer Paul Kromer vor 40 Jahren den baufälligen Ochsen kaufte und sanierte, handelte er mit Weitblick: Neben der Gastlichkeit hatte von Anfang an die Gesundheit ihren festen Platz im fast 300 Jahre alten Fachwerkhaus. Damit leistete Kromer einen wichtigen Beitrag für die medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Foto: Michl Koch
Als der Unternehmer Paul Kromer vor 40 Jahren den baufälligen Ochsen kaufte und sanierte, handelte er mit Weitblick: Neben der Gastlichkeit hatte von Anfang an die Gesundheit ihren festen Platz im fast 300 Jahre alten Fachwerkhaus. Damit leistete Kromer einen wichtigen Beitrag für die medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Foto: Michl Koch

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen