Aktuell Alb

Seltener Fund aus der Bronzezeit

SONNENBÜHL-WILLMANDINGEN. Zwei Gräber aus der Bronzezeit (um 1 500 v. Chr.) sind bei Bauarbeiten im Willmandinger Gewerbegebiet entdeckt worden. Das archäologische Denkmalamt des Regierungspräsidiums (RP) Tübingen hat umgehend eine sogenannte Rettungsgrabung veranlasst, um die gefundenen Skelette und Grabbeigaben zu bergen. Die Arbeiten in der Thomasstraße sind inzwischen beendet. Nach Angaben von Dr. Frieder Klein, Fachberater Archäologie beim Referat für Denkmalpflege am RP, wurde der Fund erst nach Abschluss der Bergung öffentlich bekannt gemacht, um die Grabungen nicht zu gefährden.

Bei Bauarbeiten im Willmandinger Gewerbegebiet ist eine bronzezeitliche Begräbnissestätte gefunden und von Archäologen des Denkm
Bei Bauarbeiten im Willmandinger Gewerbegebiet ist eine bronzezeitliche Begräbnissestätte gefunden und von Archäologen des Denkmalamts am RP geborgen worden. FOTO: RP
Bei Bauarbeiten im Willmandinger Gewerbegebiet ist eine bronzezeitliche Begräbnissestätte gefunden und von Archäologen des Denkmalamts am RP geborgen worden. FOTO: RP

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen