Aktuell Ausstellung

Sehenswerter Kunstraum im Alten Lager Münsingen

MÜNSINGEN-AUINGEN. »BT 18«. Das ist die Adresse, unter der Wolf Nkole Helzle, international gefragter Medienkünstler aus Mehrstetten, künftig anzutreffen sein wird. In BT 18 - fast 50 Jahre diente das Bataillonsgebäude Nummer 18 wie seine uniformen Klinkernachbarhäuser einfachen französischen Soldaten als Mannschaftsunterkunft - wird Helzle sein Atelier einrichten.

Mirja Wellmann mit  »Lightskulpture« in San Francisco. FOTO: PRIVAT
Mirja Wellmann mit »Lightskulpture« in San Francisco. FOTO: PRIVAT
Mirja Wellmann mit »Lightskulpture« in San Francisco. FOTO: PRIVAT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen